Liebe Pfarrgemeinde, lt. Bischofskonferenz gilt ab 22.Nov 2021:

Die Corona-Regeln wurden geändert und sind in geänderter Form aufrecht

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Das Wichtigste in Kürze: gilt ab 22.11.2021

Bischofskonferenz verschärft Corona-Regel für Gottesdienste

Bei allen öffentlichen Gottesdiensten sowohl in der Kirche als auch im Freien ist eine FFP2-Maske zu tragen. Zusätzlich muss ein Zwei-Meter-Mindestabstand eingehalten werden. Alle, die einen liturgischen Dienst versehen, müssen einen 3G-Nachweis erbringen.
Für alle liturgische Dienste gilt zusätzlich 3G-Regel. Deutliche Einschränkungen beim Gemeindegesang sowie beim Chorgesang und Musizieren.
Aufgrund der stark gestiegenen Infektionszahlen verschärft die Katholische Kirche österreichweit ihre Corona-Regelungen: Bei allen öffentlichen Gottesdiensten sowohl in der Kirche als auch im Freien ist eine FFP2-Maske zu tragen.
Zusätzlich muss (wieder!)ein Zwei-Meter-Mindestabstand eingehalten werden.